Download Angewandte Psychologie für das Human Resources Management: by Birgit Werkmann-Karcher, Jack Rietiker PDF

By Birgit Werkmann-Karcher, Jack Rietiker

ISBN-10: 3642124801

ISBN-13: 9783642124808

Auch wenn Personalmanager keine Psychologen sein müssen, used to be sie tun, ist angewandte Psychologie: u. a. Menschen und ihre Rollen im Unternehmen verstehen und beeinflussen, Wandel in Organisationen gestalten. Dafür kann die Kenntnis psychologischer Instrumente und Theorien sehr hilfreich sein. Dieser Leitfaden basiert auf einer Weiterbildung für Personalmanager am Institut für Angewandte Psychologie (Zürich) und beleuchtet aktuelle Themen wie z. B. Talent-, functionality- und Demografie-Mangement – mit zahlreichen Tipps, Checklisten und Fallbeispielen.

Show description

Read or Download Angewandte Psychologie für das Human Resources Management: Konzepte und Instrumente für ein wirkungsvolles Personalmanagement PDF

Similar occupational & organizational books

Work Motivation in the Context of A Globalizing Economy

Paintings Motivation within the Context of a Globalizing economic system developed from a piece motivation convention held in Israel, attended by way of a gaggle of across the world well known students. those students got the cost of constructing a imaginative and prescient of motivation learn for the twenty first century. Coming from assorted elements of the realm, the students signify a variety of views from the very micro specialize in the person point of motivation, in the course of the meso point of teams and corporations, and as much as the macro point of tradition.

Effective Multicultural Teams: Theory and Practice (Advances in Group Decision and Negotiation)

This publication info the most up-tp-date theories for coping with multicultural groups then applies those theories for crew contributors, managers, facilitators and leaders. It comprises practice-based examples, case stories, checks and expertise.

Conscious in a Vegetative State? A Critique of the PVS Concept (International Library of Ethics, Law, and the New Medicine)

Having been initially brought as a time period to facilitate dialogue of a particular staff of sufferers considered as getting into a kingdom of unawareness following coma, the ‘Persistent Vegetative country’ (PVS) has verified itself as an it seems that discrete scientific situation with simple implications for ethicists and attorneys that exceed any scientifically established figuring out.

Intervision: Kollegiales Coaching professionell gestalten

Intervision . .. - ist kollegiales training - bedeutet Reflexion der beruflichen Arbeit ohne externe Fachperson - fördert Kommunikations- und Problemlösefertigkeiten- beugt Burn-out vor- ist finanziell günstig, organisatorisch einfach Eric Lippmann, Dipl. -Psychologe und Organisationsberater liefert die theoretischen Grundlagen und ermöglicht den Einstieg in die Praxis der Intervision: Intervisionsgruppen gestalten - Von Intervisionsgruppen profitieren- Einführung von Intervision im Unternehmen- Weiterführung und professionelle Gestaltung der Gruppenarbeit Die Arbeitsfähigkeit von Intervisionsgruppen verbessern- Arbeitsvereinbarungen- Moderationsgrundlagen- Techniken der Reflexionshilfe Grundlagen der Gruppenmoderation erlernen- im Rahmen von Führung, Projektleitung, education, Beratung und Personalentwicklung- correct in Wirtschaft, Verwaltung, Bildungsbereich und Gesundheitswesen und- überall dort, wo Intervisionsgruppen zur Professionalisierung und Qualitätssicherung eingesetzt werden.

Additional info for Angewandte Psychologie für das Human Resources Management: Konzepte und Instrumente für ein wirkungsvolles Personalmanagement

Sample text

Wissen und Macht In Foucault’schen Analysen spielt außerdem die Beziehung zwischen Wissen und Macht eine wichtige Rolle. Die Erzeugung, Verbreitung und Veränderung von Wissensbeständen ist danach zugleich Voraussetzung, Ausdruck und Konsequenz von Macht. 3 Mikropolitische Ansätze Während die Arbeitsprozesstheorie und Ansätze in der Tradition Foucaults insbesondere von der Soziologie geprägt sind, werden mikropolitische Ansätze auch in der Psychologie behandelt. Auch darauf ist zurückzuführen, dass in diesen Ansätzen die gesellschaftliche Ebene und die grundlegend (gesellschafts-) kritische Position eine geringere Rolle spielt als in den soeben vorgestellten.

Eine zentrale Frage dieses Ansatzes lautet, welches sog. institutionelle Arrangement für welche Art von Transaktion effizient ist. effizientes institutionelles Arrangement? Transaktionskosten Transaktionskosten entstehen für die Anbahnung, den Abschluss, die Kontrolle und die Anpassung von Verträgen. Je nach Beschaffenheit einer Transaktion ist entweder ein Fremdbezug des entsprechenden Produkts über den Markt oder aber eine Integration des Anbieters in die Organisation effizienter. Ausschlag gebend für die Höhe der Transaktionskosten ist dabei, wie häufig die entsprechende Transaktion durchgeführt wird, wie mehrdeutig sie ist (z.

Human Resource Management (Abschn. 3, S. 1–29). Deutscher Wirtschaftsdienst. Scholz, Ch. (1999). Personalmanagement zwischen Frustration und Innovation. Personalführung, Heft 3, 14–20. Weber, W. (1989). Betriebliche Personalarbeit als strategischer Erfolgsfaktor der Unternehmen. In: W. Weber & J. ). Strategisches Personalmanagement (S. 3–15). Stuttgart: Poeschel. Wunderer, R. (1992). Von der Personaladministration zum Wertschöpfungs-Center. Die Betriebswirtschaft, 52, Heft 2, 201–215. Wunderer, R.

Download PDF sample

Rated 4.04 of 5 – based on 40 votes